Erste-Hilfe Kurse in München

Erste-Hilfe Kurs in München

Erste-Hilfe Kurs war nie einfacher.

BLR Akademie lehrt alles was man zur präklinischen Hilfe im Akutfall wissen muss. Erste Hilfe sollte jeder können um in jedem Fall Leben retten zu können, Viele von uns machen so einen Erste-Hilfe Kurs tatsächlich erst um die gesetzlichen Vorschriften für den Erwerb des Führerscheins zu erfüllen oder wenn so ein Kurs am Arbeitsplatz vorgeschrieben ist. Doch lohnt sich der Kurs auch wenn man im privaten Bereich einen Notfall versorgen muss. In einer lockeren angenehmen Atmosphäre lernt jeder Teilnehmer von kompetenten Ersthelfern, die beruflich viel Erfahrung sammeln konnten Leben zu retten.

Je nachdem für welchen Zweck Sie einen Erste-Hilfe-Kurs machen, müssen gesetzlich vorgeschriebene Voraussetzungen bezüglich dem Zeitumfang und Inhalten eingehalten werden und der Bildungsträger genötigt um gültige Kursbescheinigungen auszustellen eine staatliche Anerkennung. In der münchener BLR Akademie werden alle Voraussetzungen erfüllt. Darunter sind die Zertifikate nach der FeV, ÄApprO und DGUV Vorschrift.

Erste-Hilfe Kurs in München

Lernen auch Sie Leben retten! Wer Kinder hat profitiert von einem Erste-Hilfe Kurs. Vor allem Kleinkinder und Babys geraten schnell in Lebensgefahr. Da wäre es toll, wenn man mit einer Ausbildung zum Lebensretter schnell eingreifen kann. Der Erste-Hilfe Kurs für Babys ist sicherlich für alle Eltern von Kleinkindern ein Stück Sicherheit. Auch bei Senioren ist die Kenntnis von lebensrettenden Maßnahmen sicher nicht verkehrt. Sie stürzen oft und werden ohnmächtig, dann muss ein betreuender Angehöriger wissen was zu tun ist. Selbst auf der Straße und unterwegs können Menschen in eine Notlage geraten, da ist es schön, wenn man helfen kann!

Verankert im Schulprogramm sehen wir unsere Stärken darin, dass wir

selbstständiges Lernen durch offene Unterrichtsformen fördern

ein umfassendes Fachwissen vermitteln

mit den Kunden eine konstruktive Zusammenarbeit pflegen

das Lernen durch Projekte bereichern

vielfältige gesetzliche Vorgaben und Änderungen unverzüglich in den Unterricht einarbeiten

Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern, Arztpraxen, Kindergärten und Schulen pflegen

enge Zusammenarbeit mit den Berufsgenossenschaften

Machen auch Sie den Erste-Hilfe Kurs in München mit, um Leben retten zu können!

M D M D F S S
Loading...
<< Zurück | Weiter >>
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Der hirnbedingte Krampfanfall (epileptischer Anfall)

Auslöser für einen Krampfanfall sind Störungen im Zentralen Nervensystem. Die meisten Betroffenen können mit dieser Krankheit gut umgehen. Sie nehmen Medikamente und merken oft selbst, dass ein Krampfanfall beginnt. Vom Anfall selbst merken sie allerdings nichts. Ein...

mehr lesen

Knochenbrüche und Gelenkverletzungen

Knochenbrüche und Gelenkverletzungen müssen durch den Ersthelfer ruhig gestellt werden. Wie kann man einen Knochenbruch / eine Gelenkverletzung feststellen? starke Schmerzen unsicheres Zeichen Schwellung, Verfärbung unsicheres Zeichen Knochenreiben sicheres Zeichen...

mehr lesen

Hitzeschäden

Wenn die UV – Strahlen der Sonne über längere Zeit auf den unbedeckten Kopf oder Nacken auftreffen, können das Gehirn und die Hirnhaut gereizt werden. Besonders anfällig für einen Sonnenstich sind Personen mit Glatze (ohne Kopfbedeckung), insbesondere aber...

mehr lesen

Was ist eigentlich ein Herzinfarkt?

Das Herz versorgt durch seine Pumpfunktion nicht nur den Körper mit Blut, es ist auch ein Organ, das mit Blut versorgt werden muss. Die Blutgefäße am Herz nennt man die Koronargefäße. Wenn diese Blutgefäße verengt werden, oder völlig verstopft sind, kommt es in den...

mehr lesen

Erste Hilfe bei Kopfverletzungen

Gewalteinwirkungen auf den Kopf sind immer wieder Folgen von Unfällen in verschiedensten Bereichen. Dies können sein: Sportunfälle – Ballspiele – Sport auf glatten Flächen Verkehrsunfälle – Autounfall – Fahrradsturz Hausunfälle – Sturz im...

mehr lesen

Motorradunfall, bewußtloser Kradfahrer, Erste-Hilfe

Eine der schlimmsten Szenarien für den Ersthelfer ist der Motorradunfall. Durch die Gewalteinwirkung auf den Kopf kommt es sehr schnell zur Bewusstlosigkeit des Kradfahrers bzw. des Sozius. Die größte Unsicherheit für den Helfer liegt in der “Gretchenfrage”: Was mache...

mehr lesen

Erste Hilfe bei Vergiftungen

Vergiftungen können die unterschiedlichsten Ursachen haben. Die Folgen und die Erste Hilfe bei Vergiftungen sind ähnlich. Vorbeugen Erkennen Handeln Verboten Gifte, Medikamente, Putzmittel, Haushaltschemikalien usw. immer außerhalb der Reichweite von Kindern...

mehr lesen

Basismaßnahmen in der Ersten Hilfe

-Hilfe rufen -Ermutigen und trösten -Lebenswichtige Funktionen kontrollieren -Decke unterlegen / zudecken     Hilfe rufen Mit dem Bereich – Hilfe rufen / Notruf ist nicht nur gemeint, den Notruf abzusetzen. Nach einiger Zeit ist bestimmt schon “die...

mehr lesen

Erste Hilfe bei Bauchschmerzen

Bauchschmerzen können unterschiedliche Ursachen haben: Erkrankungen der Bauchorgane: Sie sind so vielfältig, dass ich hier im Einzelnen nicht darauf eingehen möchte. Der lokalabhängige Schmerz mit Übelkeit, ggf. Erbrechen und die zu beobachtende Schonhaltung sind die...

mehr lesen

ErsteHilfe-München.de nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos